Ganzkörper­training

Kursraum

Kursinhalt

Es ist ein intensives Fitnessprogramm für den gesamten Körper, immer im Blick auf einen gesunden Rücken. Ich verwende Übungen aus der Sporttherapie und Krankengymnastik, mit denen ich die letzten Jahrzehnte gute Erfahrungen gemacht habe. Natürlich bekam ich auch immer wieder inputs durch Seminare wie die Rückenschule und workshops für Pilates und Yoga.

Ich versuche den Körper mit einem Mix aus all den genannten Bereichen mit Kräftigungs- und Dehnungsübungen beweglich zu halten. Dazu benutze ich nicht nur verschiedene Ausgangsstellungen auf der Gymnastikmatte, sondern auch Pezzibälle, Therabänder, kleine Softbälle, Gymnastikstäbe und sogar Hocker. Wichtig erscheint mir auch, das Gleichgewicht und die Koordination zu üben. Denn je älter ein Mensch wird, umso mehr gehen diese Qualitäten verloren und die Sturzgefahr wird größer. Das lässt sich wunderbar im Aufwärmteil einfügen.

Die Trainingsstunde endet mit einer Kurzentspannung. Dazu eignet sich die Atemtherapie, die progressive Muskelentspannung in Kurzform oder eine Phantasiereise.

Die Kleingruppe ermöglicht mir, den Überblick zu halten und gegebenenfalls zu korrigieren, oder auch auf spezielle Symptome einzugehen.

Kurszeiten

Mo 18.15 – 18.55 Online-gymnastik
Mi 08.30 – 09.30 Ganzkörpertraining für Männer
17.00 – 18.00 Ganzkörpertraining für Frauen
Fr 09.00 – 10.00 Ganzkörpertraining für Frauen

Der Kursbeginn ist immer im Januar und Oktober und umfasst 10-13 Einheiten.